12Mai 2017

Kein Anspruch auf ein Sachverständigenhonorar, das deutlich über dem ortsüblichen Honorar liegtBGH, Urteil vom 01.06.2017, AZ: VII ZR 95/16 OLG Hamm zur fiktiven Abrechnung (insbesondere Stundenverrechnungssatz, Beilackierung, UPE-Aufschläge)OLG Hamm, Urteil vom 28.03.2017, AZ: 26 U 72/16 Zur Notwendigkeit einer Probefahrt und Reinigungskosten nach einer KarosseriereparaturAG Konstanz, Urteil vom 28.11.2016, AZ: 9 C 597/16 Kein Abzug […]

12Mai 2017

Umrüstkosten sind bei der Ermittlung des Wiederbschaffungswertes zu berücksichtigen BGH, Urteil vom 23.05.2017, AZ: VI ZR 9/17 Tatsächlich angefallene Verbringungskosten sind zu erstatten AG Bremen, Urteil vom 28.04.2017, AZ: 19 C 509/16 BVSK-Honorarbefragung ist taugliche Schätzgrundlage zur Schätzung der Erforderlichkeit von SachverständigenkostenAG Erkelenz, Urteil vom 29.03.2017, AZ: 8 C 234/16 Keine Verweisung bei durchschnittlichen StundenverrechnungssätzenAG Gelsenkirchen, Urteil […]

12Mai 2017

Beschaffenheitsvereinbarung eines Fahrzeugs bei Angaben zu Ausstattungsmerkmalen in einer InternetanzeigeOLG Düsseldorf, Urteil vom 18.08.2016, AZ: I-3 U 20/15 Berührungsloser Unfall und Unfall bei dem Betrieb eines FahrzeugsOLG München, Urteil vom 07.10.2016, AZ: 10 U 767/16 Werbung eines Sachverständigen mit den Begriffen „anerkannt“ oder „vereidigt“ ist irreführendLG Koblenz, Urteil vom 25.10.2016, AZ: 2 HK O 12/16 […]

27Apr 2017

Eintragung eines Kfz in dem Schengener Informationssystem (SIS) und RücktrittsrechtBGH-Urteil vom 18.01.2017, AZ: VIII ZR 234/15 Ansprüche wegen Abgassachmangel direkt gegenüber dem Hersteller VWLG Braunschweig, Urteil vom 29.12.2016, AZ: 1 O 2084/15 (249) Zur Erstattungsfähigkeit von Sachverständigenkosten – zur Höhe von Fahrt- und Arbeitszeitaufwand im ländlichen RaumAG Greifswald, Urteil vom 17.11.2016, AZ: 45 C 186/15 Zur Anrechnung […]

27Apr 2017

Aufklärungspflicht des Verkäufers bei Erwerb eines DieselfahrzeugsLG Düsseldorf, Urteil vom 09.05.2016, AZ: 23 O 195/15 Zur Unmutbarkeit einer Verweisung auf eine günstigere Referenzwerkstatt bei fiktiver AbrechnungAG Ibbenbüren, Urteil vom 19.07.2016, AZ: 3 C 109/16 Schätzung der erforderlichen Sachverständigenkosten anhand der BVSK-Befragung 2015AG Krefeld, Urteil vom 13.02.2017, AZ: 2 C 361/16 Mietwagenkosten in der Luxusklasse sind […]

12Apr 2017

Zur Zulässigkeit der Verweisung eines über neun Jahre alten Fahrzeugs auf eine günstigere Referenzwerkstatt bei fiktiver AbrechnungBGH, Urteil vom 07.02.2017, AZ: VI ZR 182/16 Kosten für Geräuschfahrt und Reinigung sind zu ersetzen, Mietwagenkosten sind nach Schwacke zu schätzen.AG Frankfurt a.M., Urteil vom 01.02.2017, AZ: 31 C 277/16 Der Schädiger trägt das Prognoserisiko höher ausfallender ReparaturkostenAG […]